Herzlich willkommen im Tierheim Eisenberg!

Am 07. September findet unser jährliches Tierheimfest statt. Mit dabei sind verschiedene Stände zum Thema Tier und Tierschutz. Natürlich gibt es wieder eine Tombola und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Wer uns mit Kuchenspenden zum Fest unterstützen kann - am besten telefonisch oder persönlich im Tierheim melden!

Programm:
- Tombola für den guten Zweck
- FAIR for dogs Hundeschule Mandy Fricke mit einem Infostand & 11.30hr im Interview mit Katja Culbertson zum Thema "Hund entlaufen - Was tun?" sowie 15.30 ein Interview mit dem ASB Besuchshundedienst Gera zum Thema "Arbeit mit Besuchshunden"
- 14.30 Uhr Kinder- und Teenytanzgruppe des Fitnessclub ELAN - Gesundheitsstudio
- Verkaufsstand mit genähten Hundetüchern, Katzenspielzeug und mehr
- Kinderschminken miBallon & Geschenkeladen am Tonteich in Eisenberg
- Info- und Beratungsstände
- Infostand der AG Leipzig der Ärzte-gegen-Tierversuche e.V.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt - natürlich auch vegetarisch!

!!! NOTFALL !!!

Attila will nicht mehr im Tierheim wohnen, sondern endlich wieder ein eigenes Zuhause haben!

Unser Hundeopa fühlt sich leider gar nicht wohl bei uns und er leidet sehr darunter, nur einer von vielen zu sein und allein zu sein. Er jammer viel und auch das Futter schmeckt nicht so gut, er freut sich über jeden Besuch, über uns - egal wer, Hauptsache irgendjemand sieht ihn und er bekommt ein bisschen Aufmerksamkeit, auch wenn es noch so kurz ist... Wir haben schon gekocht für ihn und für den Geschmack etwas Katzenfutter unters Futter gemischt, füttern ihn aus der Hand wenn er sonst nicht essen will... Und er freut sich so sehr wenn jemand mit ihm kuschelt und dann geht das mit dem essen auch besser.
Wir haben uns Sorgen um ihn gemacht und seine Blutwerte checken lassen, bis auf etwas erhöhte Leberwerte sind die aber ok. Dafür bekommt er jetzt eine Leberkur und dann schauen wir nochmal.
Je länger er bei uns ist, desto mehr haben wir auch den Eindruck, dass er nicht so unerträglich ist, wie man uns bei seiner Abgabe sagte. Wir hatten ihn mal mit einer Hündin zusammen laufen und man merkte ihm sein Alter kaum an. Es wurde über die Wiese gerannt und die beiden hatten Spaß, wenn er zu aufdringlich wird, sollte Mensch oder Hund ihm allerdings Grenzen setzen und die akzeptiert er dann auch gut. Leider haben wir aktuell keine passende Partnerin für ihn...

Wir suchen für Attila dringend Menschen, die ihm das Leben nochmal schön machen wollen, die immer für ihn da sind, denn alleine bleiben findet er schrecklich und jault dann. Wenn seine Menschen bei ihm sind, ist er der glücklichste Hund der Welt. Sein neues Heim sollte ebenerdig sein und katzenfrei, denn dann ist der alte Herr auf einmal ganz schnell...

Unsere Tiere haben einen Wunschzettel geschrieben, auf dem alles steht, was wir gerade benötigen. Wir werden ihn regelmäßig aktualisieren, wenn von bestimmten Sachen genug da ist oder wir etwas anderes gerade brauchen. Wenn ihr nicht auf Amazon bestellen wollt, dann könnt ihr diese Sachen auch anderswo bestellen oder selbst vorbeibringen.
Unsere Tiere freuen sich über jede Unterstützung!

 

https://www.amazon.de/gp/registry/
wishlist/1MBB4WGR6FCWP

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Saale-Holzland-Kreis e.V. - Tierheim Eisenberg