Aktuelle Sorgenfellchen:

Goofy

 

männlich, geb. 2013, kastriert, vollschutzgeimpft und gechipt, für Wohnungshaltung mit Freigang, mag keine anderen Katzen, für Familien mit Kindern geeignet

 

Goofy zeigt, dass auch ein Leben mit Handicap absolut lebenswert ist! Nach einem Unfall musste ihm ein Vorderbein amputiert werden - für Goofy kein Problem! Er kommt gut damit zurecht, springt aufs Fensterbrett und auf sie Sitzbretter an der Wand. Er schmust für sein Leben gern, lässt sich den Bauch kraulen und genießt es.
Auch sein Auge war betroffen und auch wenn es für uns Menschen vielleicht ein optisches "Problem" ist - Goofy nimmt alles ganz locker, für ihn ist es jetzt normal und er lebt sein Leben - auch auf drei Beinen.
Goofy sucht ein Zuhause in verkehrsarmer Umgebung, denn er braucht unbedingt Freigang, gern auch auf einem Bauernhof oder mit gesichertem Garten.

Wer adoptiert Goofy? Mit ihm ist gute Laune garantiert!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Saale-Holzland-Kreis e.V. - Tierheim Eisenberg