Welpen und Junghunde

Hier findet ihr unsere Welpen und Junghunde

(Hunde unter 1 Jahr).

Update: Lenny ist vermittelt! Leo (weiß) sucht noch ein Zuhause!

 

Update: Lilo ist vermittelt!

Lenny, Leo & Lilo

 

Mischlinge, Abgabetiere, männlich/ weiblich, geb. 10.01.2017, vollschutzgeimpft und gechipt, voraussichtliche Schulterhöhe ca. 60 cm, für Wohnungshaltung mit oder ohne Garten, teilweise stubenrein, verstehen sich mit anderen Hunden und Katzen, brauchen noch Erziehung, für Familien mit größeren Kindern geeignet

 

Lenny - schwarz-weiß, männlich
Leo - weiß-schwarz, männlich
Lilo - tricolor, weiblich

 

Lenny, Leo und Lilo sind übrig geblieben aus einem "Upps-Wurf", 5 ihrer Geschwister könnten durch den Besitzern erfolgreich vermittelt werden und die 3 sind nun bei uns gelandet. Bei der Mutter handelt es sich um die auf dem Hof lebende Mischlingshündin (Rassen nicht bekannt), der Vater ist unbekannt.
Bisher haben sie nicht viel von ihrer Umwelt gesehen und leider hat sich such niemand großartig mit ihnen beschäftigt, sodass sie anfangs etwas unsicher sind und natürlich noch viel kennen lernen wollen ;)
Bitte bedenkt, dass die 3 noch nicht gelernt haben alleine zu bleiben, der ein oder andere Schuh wird mal zerknabbert oder es landet eine Pfütze im Flur. Sie kennen es eben nich nicht!
Wer auf der Suche nach einem neuen Familienmitglied ist, wird hier vielleicht fündig und findet einen Partner fürs Leben

Vito ist auf Probe vermittelt!

 

Fritz & Vito (schwarz & weiß-schwarz)

 

Border Collie-Mischlinge, Abgabetiere, männlich, geb. 01.04.2017, vollschutzgeimpft und gechipt, voraussichtliche Schulterhöhe ca. 50 cm, für Wohnungshaltung mit oder ohne Garten, teilweise stubenrein, verstehen sich mit anderen Hunden und Katzen, brauchen noch Erziehung

 

Fritz und Vito waren geplante Welpen der Hündin ihrer Besitzer und sollten eigentlich bei ihnen verbleiben. Allerdings haben sie sich mit den beiden Junghunde dann doch etwas überschätzt und kamen mit der Situation nicht zurecht, sodass sie nun bei uns gelandet sind. Leider haben die beiden in Sachen Erziehung noch nichts kennen gelernt und man hat sich auch nicht wirklich mit ihnen beschäftigt.
Fritz ist ein aufgeschlossener und verspielter Junghund und liebt kuscheln und freut sich über jegliche Zuwendung. Vito hingegen ist etwas ängstlicher und braucht etwas Zeit um aufzutauen. Bei Vito wäre ein vorhandener Zweithund in der Familie eine große Orientierungshilfe. Die beiden wollen noch viel lernen und möchten nun einen zweiten Start ins Leben wagen. Mit euch an ihrer Seite?

Paula

 

Malinois-Mischling, Abgabetier, weiblich, geb. 30.03.2017, vollschutzgeimpft und gechipt, voraussichtliche Schulterhöhe ca. 60 cm, für Wohnungshaltung mit oder ohne Garten, teilweise stubenrein, verstehen sich mit anderen Hunden und Katzen, brauchen noch Erziehung, sucht aktive Familie auch gern mit Kindern

Unser kleiner Neuzugang namens Paula wurde abgegeben, da sie einfach total unüberlegt angeschafft wurde und nun passt es doch nicht. Worte des Besitzers: "So anstrengend haben wir uns das mit einem Hund nicht vorgestellt!"
Man sollte sich VORHER bewusst machen, das ein Hund natürlich Arbeit macht und gerade Junghunde natürlich auch noch viel lernen müssen! Überlegt euch bitte vorher, ob ein Hund in euer Leben passt und ob es ein Welpe/ Junghund sein muss oder doch vielleicht lieber ein erwachsener Hund...

Aber nun zu Paula:
Die junge Hündin muss in Sachen Erziehung natürlich noch einiges lernen, wobei Leinenführigkeit und Grundkommandos ihr nicht völlig fremd sind. Beim Thema Stubenreinheit und alleine bleiben muss man mit ihr auch noch etwas üben, aber wir sind sicher, dass das auch bald klappen wird.
Paula sucht nun eine Familie, die weiß worauf sie sich einlässt und es ihr nicht übel nimmt, wenn sie vielleicht mal einen Schuh anknabbert. Als junger Hund ist sie natürlich sehr verspielt und aktiv, wobei man von Anfang an auch darauf achten sollte, dass es nicht nur Spiel und Spaß gibt, sondern der Hund auch zur Ruhe kommt, runterfahren und entspannen kann.
Als Mali-Mix sucht sie eine sportliche Familie, die sie geistig und körperlich auslasten kann. Hier würden sich auch einige Hundesportarten anbieten, dabei muss man dann einfach schauen, was zu Hund und Halter passt.
Wer schenkt Paula ein Zuhause?

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Saale-Holzland-Kreis e.V. - Tierheim Eisenberg