Aktuelle Sorgenfellchen:

NOTFALL!

Atilla

Mischling, Abgabetier, geb. 2006, männlich, Schulterhöhe ca. 60 cm, für Wohnungshaltung mit oder ohne Garten, mag keine Katzen, versteht sich nicht mit Rüden (Hündinnen fraglich), für Familien mit Kindern ab 12 Jahren geeignet, sucht ruhiges und ebenerdiges Zuhause

Atilla wohnt seit dem Wochenende bei uns, da sein Besitzer leider verstorben ist. Er freut sich über jeden, der ihn streichelt und mit ihm spazieren geht. Das kann dann auch mal ein bisschen dauern wenn jeder Grashalm interessant ist ? Altersbedingt ist er eher gemütlich unterwegs, geht aber noch gern spazieren. Wir suchen ein eher ruhiges Zuhause, gern auch bei älteren Menschen. Nach Möglichkeit sollten keine Stufen vorhanden sein, ansonsten hat er keine großen Ansprüche. Auch kann er mal alleine bleiben. Wer schenkt den Hundeopi nochmal ein schönes Zuhause? ❤️

Im März 2018 kamen einige Hunde nach dem Tod ihres Besitzers zu uns ins Tierheim. Sie lebten bis dahin abgeschieden auf einem Waldgrundstück und haben nicht viel kennengelernt.

Nach einem Jahr haben manche nun ein Zuhause gefunden, mit Hermann arbeiten wir weiter und Oma und Spepe werden wohl für immer bleiben... Sie leben bei uns om Auslauf, haben aber kein Interesse am Kontakt zum Menschen und geraten in Panik, wenn man ihnen zu Nahe kommt. Für sie können gern Patenschaften übernommen werden, denn auch ihre Versorgung und eventuelle tierärztliche Behandlungen verursachen Kosten.


 

Oma: weiblich/kastriert, ca. 10 Jahre+, lebt aktuell mit Rio und Spepe zusammen, verträglich, eher scheu, aber händelbar, aber sucht nicht unbedingt den Kontakt zum Menschen -sucht Paten-

Hermann: männlich, ca. 10 Jahre, verträglich mit anderen Hunden, anfangs misstrauisch, braucht Zeit um Vertrauen zu fassen, sucht hundeerfahrene Menschen mit Haus und Grundstück -Paten und Zuhause gesucht-

 

Luna: VERMITTELT weiblich, ca. 1-2 Jahre, lebt mit Oma und Hermann zusammen, verhält sich anderen Hündinnen gegenüber eher zickig mit Oma klappts aber gut, ist gern mit Gassigängern unterwegs, auch größere Kinder sind kein Problem, ist sehr verspielt und verschmust

 

Siva: VERMITTELT weiblich, ca. 6 Jahre, nicht mit Hündinnen verträglich, auch mit Rüdennach Symphatie, geht gern spazieren sofern das Wetter nicht zu warm ist, kuschelt auch gern mal und geht dann wieder ihrer Wege

 

Rena: VERMITTELT weiblich; ca. 4 Jahre; verträglich; lebt aktuell mit einem Kangalrüden zusammen; eher zurückhaltend; wenn sie genügend Vertrauen gefasst hat, sucht sie auch den Kontakt zum Menschen und genießt Streicheleinheiten, aber eher in Maßen

 

Spepe: männlich; ca. 3 Jahre alt; verträglich; eher scheu, sucht nicht den Kontakt zum Menschen, sobald er etwas hört läuft er pausenlos im Auslauf umher um danach wieder in seine Hütte zu verschwinden -Paten gesucht-

 

Hoby: VERMITTELT männlich; ca. 3 Jahre; verträglich, aktuell laufen wir 2x täglich mit ihm, da wir bei ihm Fortschritte erkennen, er gern draußen schnüffelt und wir hoffen, dass er weiter Freude daran findet

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Saale-Holzland-Kreis e.V. - Tierheim Eisenberg